Restaurants Eltville - News

News

Die Spezialität aus Marseille im Restaurant Kronenschlößchen

14.06.16 06:45 Uhr | Eltville, Hessen
Bouillabaisse: Die Spezialität aus Marseille
Einst Arme-Leute-Essen, heute luxuriöse Gourmandise. Wann der Aufstieg der Bouillabaisse vom Armeleute-Essen zum Luxusgericht begonnen hat, ist schwer nachzuvollziehen, wahrscheinlich irgendwann im 19. Jahrhundert, denn im ersten bekannten schriftlichen Rezept „Bouillabaisse a´ la marseillaise“ aus dem Jahr 1830 werden bereits Wolfsbarsch und Langusten als Zutaten genannt. Traditionell gibt es sie in zwei Gängen: zuerst die orange-braune, sämige Bouillon mit gerösteten Brotscheiben und Rouilly, danach die Fische zur Bouillon (Knurrhahn, St. Petersfisch, Wolfsbarsch, Kaisergranat, Seeteufel). Preis für ein Menü in vier Gängen: Sommersalate, Bouillabaisse in zwei Gängen sowie Dessert (Getränke extra). Einzeltische.
(Quelle: Veranstaltungskalender Restaurant Kronenschlösschen)