Restaurants Gelsenkirchen - News

News

Mittelalterliches Festbankett im Rittersaal in der Wasserburg Schloss Lüttinghof

10.04.10 07:02 Uhr | Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
Keine Epoche fasziniert mehr als die Zeit der Ritter und Könige und Sagen. Diese Faszination können die Gäste der Wasserburg Lüttinghof jetzt bei einem mittelalterlichen Bankett im Rittersaal genießen. Historische Kostüme, nach überlieferten Rezepten zubereitete Speisen und alte Tischsitten runden das Ambiente ab. Zum Lüttinghofer Ritterabend, lädt Truchsess Stefanus von Eskinivach die Gäste ein er erzählt Geschichten Gedichte, er erklärt Geschichte der 700 Jahre alten Burg und führt durch das mehrere Gänge umfassende Menü.
Im Mittelpunkt steht ein vergnüglicher Abend mit Musik bei dem den Gästen auf unterhaltsame Weise die Sitten und Gebräuche des Mittelalters näher gebracht werden.

Leistungen:

Folgende Leistungen sind im Preis inbegriffen:

Leihgarderobe: Schapel (Jungfernkranz, tragbar in 5 verschiedenen Variationen, je nach Familienstand) für die Dame und Wappenrock für den Herren Begrüßungstrunk
5 Gänge Menü (Speisenfolge) inkl. Getränke (Bier,Wein, Apfelschorle und Wasser) Abschlusstrunk Komplette Führung durch den Abend mit zeitgemäßem Begleitprogramm, Musik und Gaukelage.

Preis 65 € incl 5 Gänge Dinner und aller Getränke lt. Beschreibung
(Quelle: News Wasserburg Lüttinghof)