Hilfe & Fragen Allgemeines zu den Gutscheinen:

Gültigkeit der Gutscheine

Generell gilt die gesetzliche Gültigkeit von 3 Jahren ab Ende des Kaufjahres (31. Dezember).

Beispiel: Kaufdatum 12.4.2016. Der Gutschein ist gültig bis zum 31.12.2019.

  1. Gutschein / Geschenkkarte mit Gutschein-Passwort

    Bei Gutscheinen bzw. Geschenkkarten mit Gutschein-Passwort gilt oben genannte gesetzliche Gültigkeit von min. 3 Jahren. Wurde mit dem Gutschein-Passwort per Online-Einlösung ein Restaurant ausgesucht bzw. ein vorausgewähltes Restaurant bestätigt, gilt Punkt 2.

    Gutscheine / Geschenkkarten mit Gutschein-Passwort erhält man, wenn
    • man einen Gutschein / eine Geschenkkarte bei Yovite.com direkt bestellt
    • oder eine Geschenkkarte im stationären Einzelhandel erwirbt.
  2. Gutschein mit Gutschein-Nummer und PIN-Code

    Bei Gutscheinen mit Gutschein-Nummer und PIN-Code ist das Restaurant Leistungsschuldner. Auch hier gilt die gesetzliche Gültigkeit von min. 3 Jahren. Kommt es vor der Einlösung im Restaurant zu Änderungen (z.B. Betreiberwechsel, Schließung, Insolvenz) auf Seiten des jeweiligen Restaurants, übernimmt Yovite.com keine Gewähr. Wenden Sie sich bitte in diesem Fall direkt an das Restaurant.

    Gutscheine mit Gutschein-Nummer und PIN-Code erhält man, wenn
    • man einen Gutschein direkt im Restaurant kauft,
    • über die Restaurant-Website bestellt wird,
    • der Beschenkte die Vorauswahl eines bestimmten Restaurants bei einem Gutschein mit Gutschein-Passwort bereits per Online-Einlösung bestätigt hat
    • oder wenn sich der Beschenkte bei einem Gutschein (mit Gutschein-Passwort) mit freier Restaurantauswahl bereits online ein Restaurant ausgewählt hat.

Hilfe: Wir helfen Ihnen gerne: Kontakt


  1. Gutschein / Geschenkkarte mit Gutschein-Passwort

    Bei einem Gutschein mit freier Restaurantauswahl kann der Beschenkte jederzeit per Online-Einlösung ein Restaurant nach seinem Geschmack auswählen. Es macht also nichts, wenn ein einzelnes Restaurant schließt.

    Bei einem Gutschein mit vorausgewähltem Restaurant kann der Gutschein jederzeit auf eine freie Restaurantwahl umgestellt werden, so lange die Auswahl noch nicht mit dem Gutschein-Passwort per Online-Einlösung bestätigt wurde.

    Gutscheine / Geschenkkarten mit Gutschein-Passwort erhält man, wenn
    • man einen Gutschein (mit freier Restaurantwahl oder mit vorausgewähltem Restaurant) bzw. eine Geschenkkarte bei Yovite.com direkt bestellt
    • oder eine Geschenkkarte im stationären Einzelhandel erwirbt.
  2. Gutschein mit Gutschein-Nummer und PIN-Code

    Bei Gutscheinen mit Gutschein-Nummer und PIN-Code ist das Restaurant Leistungsschuldner. Kommt es vor der Einlösung im Restaurant zu Änderungen (z.B. Betreiberwechsel, Schließung, Insolvenz) auf Seiten des jeweiligen Restaurants, übernimmt Yovite.com keine Gewähr. Wenden Sie sich bitte in diesem Fall direkt an das Restaurant.

    Gutscheine mit Gutschein-Nummer und PIN-Code erhält man, wenn
    • man einen Gutschein direkt im Restaurant kauft,
    • über die Restaurant-Website bestellt wird,
    • der Beschenkte die Vorauswahl eines bestimmten Restaurants bei einem Gutschein mit Gutschein-Passwort bereits per Online-Einlösung bestätigt hat
    • oder wenn sich der Beschenkte bei einem Gutschein (mit Gutschein-Passwort) mit freier Restaurantauswahl bereits online ein Restaurant ausgewählt hat.

Sie haben noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne: Kontakt



Einschränkungen und Übertragbarkeit

Auf dem Gutschein erscheint kein Name. Sie können sich den Gutschein an die eigene Adresse senden lassen und ihn jederzeit weiterreichen bzw. verschenken. Er ist also jederzeit und ohne weiteres übertragbar.


Genau. Yovite.com-Gutscheine sind reine Wert-Gutscheine und sind damit:

  • an jedem Tag zu jeder Zeit im Restaurant*
  • und für alle gastronomischen Leistungen (à la carte) einlösbar*
  • sowie mindestens 3 Jahre gültig

* Dies gilt während der Öffnungszeiten des Restaurants und sofern ein freier Tisch zur Verfügung steht. Wir empfehlen daher eine Tischreservierung. Wurde der Gutschein für bestimmte Veranstaltungen bzw. Aktionen ausgestellt, beachten Sie bitte die Hinweise des Restaurants.



Optionale Registrierung und persönliche Daten

Nein, eine Anmeldung mit einem Kundenkonto (mit Benutzernamen und Passwort) ist NICHT zwingend notwendig, wird aber optional angeboten und bietet verschiedene Vorteile wie z.B. die Übersicht über vorherige Bestellungen, die schnellere Abwicklung bei einer Neu-Bestellung oder Mehrfachbestellungen.

Bei der Bestellung eines Gutscheins sind wir verpflichtet, eine ordentliche Rechnung zu erstellen und die dafür benötigten Käufer-Daten abzufragen.


Eine Registrierung (mit Benutzernamen und Passwort) ist optional und hat verschiedene Vorteile:

Ihre Vorteile mit einem Kundenkonto:
  • Bestellstatus ansehen
  • schnellere Neubestellung (erneute Eingabe der Kundendaten entfällt)
  • vorherige Bestellungen ansehen
  • Zugriff auf alle Rechnungen
  • Adressbuch für Empfänger

Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns sehr wichtig. Selbstverständlich unterliegt Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre bei uns besonderem Schutz. Die gesetzeskonforme Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten gilt uns als wichtige Maxime - damit Sie sich beim Besuch unserer Seiten sicher fühlen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.



Versand an eigene oder Empfänger-Adresse

Gern können Sie sich den Gutschein an Ihre Adresse schicken lassen. Auf dem Gutschein erscheint kein Name. Tragen Sie einfach Ihre eigene Adresse bei den Empfänger- / Lieferdaten ein. Sie können den Gutschein dann persönlich überreichen oder per E-Mail weiterleiten.

Empfehlung:

Sie können den Gutschein zum Beispiel per Post direkt an den Empfänger senden lassen und wählen zusätzlich und zur Sicherheit (falls sich der Postversand aus irgendeinem Grund verzögern sollte) den kostenlosen E-Mail-Versand an Ihre eigene E-Mail-Adresse.



Restbeträge und Gutschein-Splitting

Nein, generell gilt die gesetzliche Regelung. Demnach ist ein Gutschein nur gegen eine Ware oder Dienstleistung eintauschbar und berechtigt nicht zu einer Barauszahlung oder einem Tausch gegen Bargeld.

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Restaurants, wo entschieden wird, wie etwaige Restwerte verrechnet werden. In der Regel wird aber ein neuer Gutschein über den Restwert ausgestellt. Wie ein Gastronom im Einzelfall entscheidet, hängt u.a. von der Höhe des Restwertes ab. Er ist aber gesetzlich nicht zu Barauszahlungen verpflichtet.


  1. Gutschein / Geschenkkarte mit Gutschein-Passwort

    Wurde noch kein Restaurant per Online-Einlösung ausgewählt, dann können wir Ihren Gutschein in maximal 2 neue Gutscheine aufteilen. Sie können diese neuen Gutscheine dann in unterschiedlichen Restaurants einlösen.

    Wir splitten Ihren Gutschein (ab EUR 100) in die nächstmöglichen kleineren Werte*:

    Beispiel: Ein Gutschein im Wert von EUR 150 könnte in 2 x EUR 75, alternativ in 1 x EUR 100 und 1 x EUR 50 aufgeteilt werden.
    * Folgende Teilbeträge in EUR sind möglich: 50, 75, 100.

    Nennen Sie uns Ihr Gutschein-Passwort sowie die gewünschten Teilwerte und wir helfen Ihnen gerne: Kontakt

  2. Gutschein mit Gutschein-Nummer und PIN-Code

    Liegt Ihnen ein Gutschein mit Gutschein-Nummer und PIN-Code vor, gilt er für ein bestimmtes Restaurant und kann unsererseits nicht getauscht oder in Teilwerte gesplittet werden.



Restaurants & Yovite.com

Nennen Sie uns das oder die Restaurants, die bei Yovite.com nicht fehlen sollten, und wir kümmern uns darum, dass sie so bald wie möglich dabei sind: Klicken Sie hier.


Einen generellen Überblick finden Sie hier. Haben Sie weitere Fragen, kontaktieren Sie uns gern direkt.


Nach oben

Keine passende Antwort gefunden? Wir helfen Ihnen gerne: Kontakt